Features

Executive Summary

Das Executive Summary fasst alle Ergebnisse der unterschiedlichen Kapitel und Auswertungen in tabellarischer Form zusammen und gibt der Kundin oder dem Kunden außerdem detaillierte Schlussfolgerungen und Empfehlungen, um die Performance ihres/seines Assets zu steigern.

Health Status Indicator

HSI – Health Status Indicator

Der HSI zeigt den „Gesundheitszustand“ der Maschinen bzw. des Wechselrichters jeder einzelnen Erneuerbare Energie-Anlage an. Die grafische Darstellung der Auswertungen folgt dem Ampelprinzip. Somit sind die tatsächlichen Zustände der verschiedenen Komponenten und die Bewertung der Performanceanalysen leicht zu identifizieren.

Energy Production Insights

Energy Production Insights

Basierend auf den Tagesproduktionsdaten und den Daten für jedes 10- oder 15-Minuten Intervall wird die aggregierte Energieproduktion pro Jahr berechnet. Diese wird mit der Jahresprognose und der monatlichen Ertragsverteilung verglichen und bewertet. Des Weiteren werden Key Perfomance Indicators (KPI) wie Volllaststunden oder die jährliche Auslastung sowie produktionsspezifische KPI berechnet und dargestellt.

Performance Analytics

Performance Analytics

In diesem Kapitel wird mit Hilfe der Kennlinien-Analyse (Powercurve Analytics) die Performance der einzelnen Anlagen, respektive des ganzen Parks aufgezeigt, und Optimierungspotentiale werden identifiziert. Im Unterkapitel „Potential Analysis“ wird eine Aussage getroffen, wie hoch das zusätzliche Ertragspotential in diesem Asset ist, so dass die Performance nachhaltig maximiert werden kann.

Meteorological Asset Analytics

Meteorological Asset Analysis

Dieses Kapitel bewertet den jeweiligen Standort auf Basis der meteorologischen Begebenheiten. Diese umfassen im Falle von Windenergieanlagen die Windgeschwindigkeitsverteilung, die Windrichtungsverteilung, die windrichtungsabhängige Energieproduktion sowie die Betrachtung von potenziellen Verschattungseffekten (Wake-Effekten) im Park. Bei Solaranlagen werden die lokal gemessenen Einstrahlungswerte im Zusammenspiel mit dem modellierten standortspezifischen Sonnenverlauf analysiert sowie potenzielle Abschattungseffekte im Park betrachtet.

Temperature Analytics

Temperature Analytics

Dieser Teil des Berichts analysiert die gemessenen Temperaturen der Hauptkomponenten einer jeden Anlage. Auf Basis von 10-Minuten Daten werden Anomalien und abnormale Betriebszustände erkannt. Bei Solaranlagen beziehen sich die Temperatur Analytics auf alle übermittelten Temperaturmesswerte der Erzeugungseinheiten (z.B. gemessene Modultemperaturen, Temperaturen an Wechselrichterkomponenten etc.).

Data quality

Data Availability

In diesem Kapitel werden die übermittelten Daten auf Vollständigkeit geprüft und die Qualität der Daten wird bewertet. Diese Auswertung der Datenbasis wird von uns als essenziell angesehen, da sie das Fundament unserer Analysen und Bewertungen darstellt. Je besser die Datenqualität, desto höher ist die Aussagekraft.

All of the Data – All In Your Hand

IRIS ist ein technologisches Spin-off unserer einzigartigen cloudbasierten IoT/AI-Plattform ARISTOTELES. Damit schaffen die mächtigen Analysefähigkeiten mit den von uns entwickelten Algorithmen einen neuen Standard zeitpunktbezogener Datenanalysen für Erneuerbare-Energie-Assets. Das Ergebnis: Hochpräzise, individuell bepreiste Reports für Investoren, finanzierende Banken, Betreiber und andere Stakeholder, die auf Basis von Smart Data Analytics optimale strategische Entscheidungen möglich machen. IRIS wird damit ein Treiber der Erneuerbare-Energie-Investmentstrategien von morgen – und das bereits heute.

Seeing eye to eye with IRIS

Sie möchten IRIS gerne einmal persönlich kennenlernen? Gar kein Problem.
Treten Sie mit uns in Kontakt. Wir freuen uns, Sie auch persönlich zu beraten – entweder telefonisch, per Videokonferenz oder auch auf zahlreichen Veranstaltungen vor Ort.
Sagen Sie "Hallo"!

Start IRIS now

Reports innerhalb von 5 Tagen als Download verfügbar.

Start